Assistenzarzt (m/w/d) Anästhesie 0411 472 views

Für ein Klinikum in Sachsen-Anhalt suchen wir Assistenzarzt (m/w/d) Anästhesie.

Das Klinikum ist ein modern ausgestattetes Klinikum der Schwerpunktversorgung. Gesellschafter des Klinikums ist der Landkreis Saalekreis. Als Akademisches Lehrkrankenhaus verfügt das Krankenhaus an mehreren Standorten über 634 Betten und 74 tagesklinische Plätze. Etwa 1500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sorgen für eine patientenorientierte Medizin und Pflege auf einem hohen professionellen Niveau. Es werden jährlich ca. 25.000 stationäre und ca. 36.000 ambulante Patienten versorgt. Mit über 700 Geburten pro Jahr gehört das Krankenhaus zu einem der geburtenstärksten Krankenhäuser in der Region.

Die Klinik ist ausgerüstet mit modernen Narkosebeatmungsgeräten und Überwachungsmonitoren. Innerhalb des Zentrums für Notfall- und Intensivmedizin, Anästhesiologie und Schmerztherapie arbeiten wird eng mit der Klinik für Notfall- und Intensivmedizin zusammen gearbeitet, so dass auf der gemeinsamen interdisziplinären Intensivstation mit 20 Betten sämtliche Intensivpatienten des Hauses behandelt werden können. An den Standorten werden ca. 8.000 Anästhesien im Jahr durchgeführt.

Ihre Aufgaben

Kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen und der Klinikleitung. Gängige regionalanästhesiologische Verfahren inkl. postoperativer Schmerztherapie. Wahrnehmung der Aus- und Weiterbildungsverpflichtung.

Ihr Profil

Ärzte mit Interesse an einer Weiterbildungsmöglichkeit in strukturierter und kollegialer Atmosphäre. Begeisterung für das Fach „Anästhesiologie“ und die weiteren Teilbereiche der Klink. Eigeninitiative und verantwortungsbewusstes Arbeiten ebenso wie Einfühlsamkeit und Freude im Umgang mit den Patienten und Mitarbeitern sind für Sie selbstverständlich. Freude an der Teamarbeit.

Das  Angebot

Einen vielseitigen, interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz. Eine strukturierte Einarbeitung sowie die kontinuierliche Weiterbildung in einer sehr guten Arbeitsatmosphäre. Persönliche Mentoren und Ansprechpartner während der Fachweiterbildung. Falls erforderlich die Unterstützung bei der Vollendung der Promotion oder gemeinsame Entwicklung eines Promotionsthemas. Die Übernahme von Weiterbildungs- und Literaturkosten sowie Kongressteilnahme. Zahlreiche Fortbildungen in den Kliniken des Hauses. Die Vergütung erfolgt nach HTV-Ärzte/CvB-KL SK mit zusätzlicher Altersversorgung.

Wir erwarten Ihre Bewerbung!

Online Bewerben
Job teilen
Information
  • Adresse Bayern

Unsere Adresse

LR Mediconsult – Beratung für Mediziner
Bayern:
Jägerstraße 1
95349 Thurnau

Berlin:
Mahlsdorfer Straße 2
12555 Berlin

Kontakt

Deutschland
Tel: +49 (0)9228 997 90 34
Fax: +49 (0)9228 997 90 37
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Bulgaria:
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn