Assistenzarzt (m/w/d) für die Frauenheilkunde und Geburtshilfe 3510 653 views1 Bewerbung

Ein Klinikum in Nordrhein-Westfalen sucht einen Assistenzarzt /m/w/d) für die Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Die Frauenklinik versorgt mit 13 ärztlichen Mitarbeitern 55 Erwachsenen-Betten. Der Klinik stehen alle Möglichkeiten der gynäkologischen und geburtshilflichen Diagnostik und Therapie zur Verfügung. In der familienorientierten Geburtshilfe gibt es zurzeit jährlich rund 800 Geburten. Als spezielles geburtshilfliches Konzept bietet die Klinik zusätzlich den hebammengeleiteten Kreißsaal an.

Ihre Aufgaben werden sein

Die Leitung von Geburten – operative und konservative Versorgung der gynäkologischen und gynäkologisch-onkologischen Patientinnen – Einsatz im Kreißsaal, auf der Wochenstation und der gynäkologischen Station sowie in der gynäkologischen Ambulanz im Rotationsverfahren – fachübergreifende, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Hauses – Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

Sie begeistern sich für das Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe und haben Interesse daran, die Weiterbildung zu beginnen oder Sie befinden sich bereits in der Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Sie zeigen Engagement, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität. Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie durch eine eigenverantwortliche, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise aus. Sie sind eine offene, empathische Persönlichkeit mit einer positiven Ausstrahlung, einer sehr guten Kommunikationsfähigkeit und einer hohen Patienten-/Serviceorientierung. Sie verfügen über Teamgeist und haben Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Fachdisziplinen.

Geboten wird Ihnen

Eine strukturierte Aus- und Weiterbildung in einem vielseitigen Team – die vollen Weiterbildungsbefugnisse für die Weiterbildung Frauenheilkunde und Geburtshilfe (60Monate) und den Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie (24 Monate) liegen vor – eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA mit einer arbeitgeberfinanzierten, betrieblichen Altersversorgung – weitere Benefits: umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote, Personalverkauf in der Apotheke, Firmenfeiern, vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, Zugang zur klinischen Wissensplattform AMBOSS, vergünstigtes Job Ticket, prämienbasiertes betriebliches Vorschlagswesen.

Bewerben Sie sich bei uns!

Online Bewerben
Job teilen
Information
  • Adresse Bayern

Unsere Adresse

LR Mediconsult – Beratung für Mediziner
Bayern:
Jägerstraße 1
95349 Thurnau

Berlin:
Mahlsdorfer Straße 2
12555 Berlin

Kontakt

Deutschland
Tel: +49 (0)9228 997 90 34
Fax: +49 (0)9228 997 90 37
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Bulgaria:
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn