Assistenzarzt (m/w/d) für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulen­chirurgie in NRW 1700 views

Ihr neuer Arbeitsplatz

  • Unsere Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulen­chirurgie verfügt über 44 Betten. Die Zulassung zum D-Arzt-Ver­fahren liegt vor. Das Spektrum umfasst die Unfallchirurgie und Orthopädie mit besonderen Schwerpunkten in der Wirbelsäulen­chirurgie, Alterstraumatologie (osteoporotische Frakturen) und Endoprothetik.

Aufgaben

  • Ambulante und stationäre Versorgung unserer Patienten und Patientinnen.
  • Assistenz und Operateur der gesamten orthopädisch/ traumatologischen Indikation in Abhängigkeit Ihres Ausbildungsstandes unter Supervision unserer Oberärzte und Oberärztinnen.
  • Durchführung von Abschlussuntersuchungen inkl. Patientengesprächen vor Patientenentlassung.
  • Teilnahme an den Sprechstunden sowie an Ruf- und Bereitschaftsdiensten (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten).
  • Teilnahme an den ärztlichen Abteilungs- und interdisziplinären Teambesprechungen.
  • Einarbeitung in das berufsgenossenschaftliche Heilverfahren.
  • Rotation in Ambulanz und auf Intensivstation mit einhergehenden Notfallversorgung unserer Patienten.

Qualifikation

  • Sie möchten als Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d) tätig werden und sind im Besitz der deutschen Approbationsurkunde.
  • Idealerweise haben Sie die Weiterbildung common trunk absolviert, und verfolgen das Ziel, Facharzt in der Orthopädie und Unfallchirurgie zu werden.
  • Sie sind eine engagierte und aufgeschlossene ärztliche Persönlichkeit mit einer hohen Belastbarkeit und der Fähigkeit, auch in stressigen Situationen den Überblick zu behalten.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein interdisziplinärer, kollegialer Arbeitsstil zeichnen Sie aus.

Benefits

  • Eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie von gegenseitiger Wertschätzung.
  • Es besteht eine Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie (36 Monate) Basischirurgie (24 Monate) sowie für spezielle Unfallchirurgie (24 Monate).
  • Eine strukturierte Einarbeitung sowie auch eine individuell abgestimmte operative Weiterbildung.
  • Die Kostenübernahme für den Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst und Strahlenschutz.
  • Die Möglichkeit minimal-invasive Behandlungsverfahren zu erlernen.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas Anlage 30 mit zusätz¬licher attraktiver Altersversorgung.
  • Zahlreiche innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Maßnahmen zur Gesundheitsprävention.
  • Die Möglichkeit, ein Dienstfahrrad zu leasen.
  • Hervorragenden Verkehrsanbindungen sowie geförderte Jobticktes für den öffentlichen Nahverkehr.
  • Unsere Mitarbeiter (m/w/d) haben die Möglichkeit kostengünstig Massagen und Sportangebote zu nutzen.

Das bietet LR Mediconsult den Bewerbern

  • Planung und Organisation Ihrer Vorstellungsgespräche inkl. Kostenübernahme für Bahn und Hotel
  • Prüfung des Arbeitsvertrages
  • Unterstützung bei allen Anmeldeformalitäten wie Steuern und Krankenkasse
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Umzugspauschale bei Kandidaten mit Approbation
  • Probezeitgarantie – Wir suchen einen Ersatzarbeitsplatz, falls Sie nicht zufrieden sind

Neugierig geworden? Dann schicken Sie uns noch heute Ihre Bewerbung an:

jobs@lr-mediconsult.de

Unabhängig von dieser Stelle freuen wir uns auch über unverbindliche Anfragen und Bewerbungen. Wir schätzen den Kontakt mit unseren Bewerbern auch über einen langfristigen Zeitraum. Teilen Sie uns einfach mit, für welchen Fachbereich Sie sich interessieren und in welcher Region Sie tätig werden möchten.

Online Bewerben
Job teilen
Information
  • Adresse Bayern

Unsere Adresse

LR Mediconsult – Beratung für Mediziner
Bayern:
Jägerstraße 1
95349 Thurnau

Berlin:
Mahlsdorfer Straße 2
12555 Berlin

Kontakt

Deutschland
Tel: +49 (0)9228 997 90 34
Fax: +49 (0)9228 997 90 37
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Bulgaria:
E-Mail: info@lr-mediconsult.de

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und LinkedIn